Linda Pleuger

Linda Pleuger

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on email

Wie erstelle ich eine LinkedIn Unternehmerseite?

In unserem letzten Blogbeitrag haben wir ihnen die Vorteile und Funktionen von LinkedIn erläutert. Um bei LinkedIn Beiträge posten zu könne, benötigen Sie ein Unternehmensprofil. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Bevor Sie ein Unternehmensprofil erstellen können, benötigen Sie jedoch ein eigenes Profil. Dieses können Sie ganz einfach auf LinkedIn erstellen. Sobald Sie ein Profil haben, folgen Sie der unten stehenden Schritt für Schritt Anleitung für die Erstellung einer Unternehmensseite.

In diesem Artikel sprechen wir über:

In unserem letzten Blogbeitrag haben wir ihnen die Vorteile und Funktionen von LinkedIn erläutert. Um bei LinkedIn Beiträge posten zu können, benötigen Sie ein Unternehmensprofil. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Bevor Sie ein Unternehmensprofil erstellen können, benötigen Sie jedoch ein eigenes Profil. Dieses können Sie ganz einfach auf LinkedIn erstellen. Sobald Sie ein Profil haben, folgen Sie der unten stehenden Schritt für Schritt Anleitung für die Erstellung einer Unternehmensseite. 

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Klicken Sie in Ihrem persönlichen Profil im Navigationsfeld auf „Mehr“. Dann öffnet sich auf der rechten Seite ein weiteres Navigationsfeld. Dort klicken Sie dann auf „Unternehmensseite erstellen“. 
LinkedIn Unternehmensseite erstellen
  1. Jetzt landen Sie auf folgender Seite. Hier können Sie die Art Ihres Unternehmens bestimmen. 
LinkedIn Art des Unternehmen
  1. Nachdem Sie die Art Ihres Unternehmens ausgewählt haben, müssen Sie Angaben zu Ihrem Unternehmen machen, wie Name, Branche, Unternehmensgröße u.v.m. . Sie können zudem Ihre eigene LinkedIn URL auswählen. Hier empfehlen wir den Namen Ihres Unternehmens miteinzubringen und die URL so einfach wie möglich zu gestalten. Die Seitenvorschau auf der rechten Seite zeigt Ihnen wie ihre Seite aussieht, sobald sie etwas einfügen. Nachdem Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben, können Sie ihre eigene Seite erstellen. Vergessen Sie nicht Ihr Firmenlogo einzufügen, da dies ihre Reichweite erhöht. 
LinkedIn Informationen Unternehmen
  1. Nachdem Sie Ihre Seite erstellt haben, vervollständigen Sie diese, um ihr Google- und LinkedIn- Suchergebnis zu verbessern. Dafür müssen Sie nur auf Ihrem Profil auf das Bleistiftsymbol unter Ihrem Firmennamen klicken. Nachdem Sie Ihre Seite vervollständigt haben, können Sie loslegen Beiträge zu posten.

Ausblick

Falls Sie mehr erfahren wollen, über wie man mit LinkedIn Neukunden gewinnen kann, lesen Sie Lars Meier’s Buch Linkedin Magnet: Wie du mit LinkedIn-Marketing deine Sichtbarkeit erhöhen und Neukunden gewinnen wirst“.

In diesem Artikel wurden Affiliate-Links verwendet.  

Immer auf dem Laufenden bleiben - folgt uns auf facebook, Youtube und LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tools
Linda Pleuger

Wie erstelle ich einen guten LinkedIn Beitrag?

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Sie erfolgreich einen Beitrag auf LinkedIn posten. In unseren letzten Beiträgen haben wir Ihnen bereits die Vorteile und Möglichkeiten von LinkedIn dargelegt. Unseren letzten Beitrag finden sie hier.

Tools
Linda Pleuger

Outsourcing

Outsourcing wurde in den letzten Jahren immer mehr zum Standard für Unternehmen. Immer mehr Unternehmen lagern Teilaufgaben an externe Dienstleister aus, anstatt selber Personal einzustellen. Daher erklären wir Ihnen in diesem Beitrag was Outsourcing genau bedeutet, in welchen Unternehmens-Bereichen Outsourcing angewendet wird und die Vor- und Nachteile von Outsourcing. Schlussendlich erläutern wir Ihnen wie fodocs Ihnen als Outsourcing-Partner weiterhelfen kann.

Tools
Linda Pleuger

LinkedIn – B2B-Networking leicht gemacht!

LinkedIn hat in den letzten Jahren an starken Zuwachs gewonnen, aber was genau ist LinkedIn eigentlich und was sind die Vorteile? LinkedIn ist wie Facebook und Instagram, ein soziales Netzwerk. Jedoch fokussiert sich LinkedIn, im Gegensatz zu Instagram und Twitter, auf Networking für Unternehmen sowie auch für Mitglieder. LinkedIn ermöglicht den Mitgliedern ein professionelles Netzwerk aufzubauen und sich selbst zu vermarkten. Zusätzlich dient LinkedIn auch als Plattform zur Jobsuche.

DMS
Jan Fohler

Digitales Dokumentenmanagement

Jan Fohler erklärt Ihnen, worauf es bei einem Dokumentenmanagementsystem ankommt und worauf Sie vor der Wahl eines geeigneten Systems achten sollten.